home

bg

Herzlich willkommen in unserer Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Neurochirurgie

Die Gesundheitspolitik in Deutschland hat den Patienten aus dem Auge verloren. Die Ökonomisierung der Medizin scheint heutzutage wichtiger geworden zu sein. Kliniken und Konzerne kämpfen um Marktanteile im Gesundheitswesen. Ambulante Behandlungszentren werden gegründet, um Patientenströme in die eigenen Kliniken zu lenken. Steigende OP-Zahlen sind das gewünschte Resultat.

Wir als niedergelassene Fachärzte vor Ort möchten uns dem aber nicht beugen. Es ist uns ein Anliegen, allen unseren Patienten die Behandlung zukommen zu lassen, die für ihre Genesung sinnvoll und notwendig ist. Das bedeutet auch, unsere eigenen wirtschaftlichen Interessen unterzuordnen. Das ist bei den Rahmenbedingungen, die uns der Gesetzgeber, die Krankenkassen und auch unsere Kassenärztliche Vereinigung  aufzwingen,  zugegebenermaßen schwierig. Aber wir vergessen nicht, dass wir in erster Linie Ärzte sind. Unser Beruf ist es, kranken Menschen zu helfen. Und das tun wir nach bestem Wissen und Gewissen.

Wir bilden uns regelmäßig auf  Kongressen unserer Fachgesellschaften fort, um Sie nach dem modernsten Stand der Medizin beraten und behandeln zu können. Dabei werden Sie als Patient in die Behandlungsentscheidung eingebunden. Das geht nur, wenn wir Sie unabhängig, objektiv und kritisch über alle Vorteile wie auch alle Risiken der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten aufklären. Dafür nehmen wir uns Zeit. Und wenn wir Sie behandeln, kennen wir unsere Grenzen. Orthopädische und neurochirurgische Behandlungen, insbesondere Operationen, erfordern nicht nur überdurchschnittliches handwerkliches Geschick, sondern auch Umsicht und eine richtige Entscheidungsfindung. Nicht selten ist es besser, einem Patienten von einer Operation abzuraten statt ihn mit einer Therapie einem ungewissen Risiko auszusetzen. Wenn wir Behandlungsalternativen sehen, bieten wir Sie Ihnen auch an und können sie in unserer Praxis durchführen.